DMTG: Webshop / 
 


Die Geschichte der psychotherapeutisch orientierten Musiktherapie in Berlin

Ein historischer und systematischer Überblick


Kategorie:
Artikelnr.: 507
Preis: 6,50 EUR
netto 6,07 EUR
Anzahl:

Artikelbeschreibung:

Karin Schumacher, Dorothea Muthesius, Isabelle Frohne-Hagemann 

Die Geschichte der Musiktherapie in Berlin ist zum Teil auch die Geschichte der DGMT, denn diese wurde in Berlin gegründet. Der Beitrag zeichnet zudem die Entwicklung der Ausbildung an der damaligen Hochschule der Künste, HdK Berlin, jetzt Universität der Künste, UdK Berlin, nach. Weitere Entwicklungsebenen werden anhand eines Vergleichs von Definitionen der Musiktherapie sowie anhand der Einsatzbereiche in den verschiedenen Versorgungssegmenten des Gesundheitswesens gegeben. Ergänzende Fallbeispiele aus der Praxis der Autorinnen – Musiktherapie mit Menschen mit Autismus, mit erwachsenen Menschen mit psychischen Defiziten, Störungen, Konflikten oder Traumata und Menschen mit Demenz – bieten Anschaulichkeit. Dieser Beitrag ist in ähnlicher Form mit gleichem Titel in folgendem Buch erschienen: Müller, T. (Hg.): Psychotherapie und Körperarbeit in Berlin. Geschichte und Praktiken der Etablierung. Husum: Matthiessen Verlag, S. 261-290. Für die hier vorliegende Fassung wurden das Kapitel 4 hinzugefügt sowie kleine Aktualisierungen vorgenommen. Wir danken für die Genehmigung.



Copyright © 2017 DMtG.